:::: MENU ::::

DHfK-Jugendfahrer gewinnt Bronze bei der DM-Bahn in Berlin!

Ergebnisse, Nachwuchs, News, U17

DHfK-Jugendfahrer gewinnt Bronze bei der DM-Bahn in Berlin!

IMG_2005 Kopie

Unser Jugendfahrer Tom Kamlot gewann mit dem Sachsenvierer in der AK U17 in Berlin bei den Deutschen Bahnmeisterschaften die Bronzemedallie.
Im kleinen Finale fuhren sie mit 3:24,12 min eine hervorragende Zeit und gewannen gegen die Mannschaft aus NRW.
Tom überzeugte auch mit einer persönlichen Bestzeit über 2000m (2:22,8 min) und belegte dort Platz 11. Anton Zugehör fuhr 2:28,3 min und verbesserrte sich zum Frühjahr um 2 sec.
Im abschließenden Wettkampf der AK U17 Madison fuhr Tom Kamlot mit Robin Rautzenberg auf Platz 10 unter 16 Teams.

Herzlichen Glückwunsch von der Abteilung Radsport zu diesen Ergebnissen!

Bild: von links Tom Kamlot, Dominik Olomek, Dominik Röber, Rico Brückner, Quelle: Roland Hempel

Leave a comment

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Kontakt